Chimay 2022

15-17. Juli 2022- Trophée des Motos Classiques
Vom 15. bis zum 17. Juli 2022 findet in Chimay hoffentlich die 28. Ausgabe der „Trophée des Motos Classiques“ statt. Die Strecke ist ein Road Race Track alter Schule: schnell, faszinierend aber nicht ganz ungefährlich!

Die Veranstaltung: international, mittlerweile ein Muss für die Fans und Fahrer. Von der „Vorkriegszeit“ bis zu den Postklassikern von 1982 werden Motorräder zugelassen, ganz zu schweigen vom Gastauftritt der IHRO.

 

Circuit de Chimay asbl
Rue de Poteaupré 5
6464 Bourlers
IHRO 350, IHRO 1, IHRO 2
KML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Chimay

Karte wird geladen - bitte warten...

Chimay 50.055155, 4.303036

Gedinne 2022

Gedinne, 19.-21. August 2022

Gedinne, eine nette kleine Stadt in der Nähe einer großen Weide. Direkt daneben eine herrliche Landstraße, bergauf und bergab, enge Ecken, weite Kurven. Wie durch ein Wunder endet sie wieder an der Weide. Praktisch, wenn man mit dem Motorrad seine Runden drehen möchte – wenn es viele wiederholt und gemeinsam machen nennt man es ein Rennen. Jeder will als erster die karierte Flagge sehen – das macht durstig! Deswegen gibt es ein Zelt, darin Tische, Bänke und eine Bar. Draußen wunderbare, dicke, belgische Fritten, abends eine Band (zumindest hoffen wir das!). Platz zum Rennen, Schauen, Reden und Campen!

Alles wie früher also – und das ist wirklich gut so, wir alle haben ewig darauf gewartet!

Und weil die Belgier Classic Racing lieben gründeten sie einen Club – den CRMB (Classic Racing Motorcycles Belgium). Englischer Name und belgischer Enthusiasmus organisiert wieder einmal die Belgian Classic Trophy vom 19. bis 21. August 2022! Die Ausschreibung ist offen für Motorräder von 1949 bis 1995 in den verschiedensten Klassen, Tageslizenzen gibt es auch, die über die FMB-BMB Website www.fmb-bmb.be beantragt werden muss.

Also keine Ausreden – kommt alle nach Gedinne und lasst euch bezaubern!

See you all in Gedinne!

KML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Gedinne

Karte wird geladen - bitte warten...

Gedinne 49.993629, 4.961250

Schleiz 2022

Schleiz 01.-03.07.2022 – da ist die IHRO zuhause!

Back on home ground – wie Graham gesagt hätte. Der VFV hat der IHRO einen Lauf in Schleiz angeboten – und da Schleiz immer das „spiritual home of IHRO“ war hat die IHRO auch 2022 gerne wieder zugegriffen!

Die IHRO mittendrin statt nur dabei: Auf der anspruchsvollen Berg- und Talbahn in Schleiz wird Motorradsport pur mit dem Flair des 60iger Jahre „Continental Circus“ geboten – das wird sicher eine tolle Veranstaltung!

KML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Schleizer Dreieck

Karte wird geladen - bitte warten...

Schleizer Dreieck 50.561159, 11.826396

Assen 2022

Assen, 27.-29. Mai 2022

Auf ein Wiedersehen mit dem IHRO-Tross in Assen freuen wir uns nach dem kurzen Rennjahr 2021 besonders: vom 27-29.05.2022 gibt sich die IHRO und der CMRCH die Ehre im Rahmen der Ducati Club Races in Assen (Niederlande) ein Rennen zu haben. Die Einschreibung dazu erfolgt direkt über die Webseite https://ducaticlubrace.com/ – dort Benutzer anlegen, als Klasse NK Classics/IHRO wählen und sich voller Vorfreude einschreiben!

Rennklassen gibt es dort – dem Namen zum Trotz – jede Menge: von 50cc Eurocup/Freetech, Northern Sidecar Cup, IG König, IHRO, Pro Thunder, Euro Classics/Singles, Thunderbiles und für alle möglichen Ducati-Inkarnationen. Guest of Honor wird der dreifache Superbike Weltmeister Troy Bayliss sein.

Guust van Gool, Dr Breveestraat 41,
3981 CG Bunnik, Netherlands
info@ihro.nu

NK Classic/IHRO 350cc, IHRO 1, IHRO 2 und viele weitere

By Will Pittenger – Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4506475
KML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Assen NL

Karte wird geladen - bitte warten...

Assen NL 52.958941, 6.527510

Hengelo 2022

Hengelo, 30.04. und 01.05.2022

Am 30. April und 1. Mai finden in Hengelo die Road Race HAMOVE statt, bei der im Rahmen der IHRO – CMRCH auch klassische Rennmotorräder bis Baujahr 1972 und bis 350 cm³ bzw. 500 cm³ zugelassen sind.

Hengelo ist ein typisches Roadrace: keine permanente Rennstrecke, sondern ein Kurs, der aus ganz normalen Straßen und ein paar Schikanen und Kiesbetten besteht. Zuschauer können um den ganzen Kurs herumlaufen – im Fahrerlager ist für Leib und Seele gesorgt (sprich: es gibt genug zu essen und zu schauen bzw. zu reden). Der besondere Charme besteht darin, dass hier die „Alten“ à la IHRO, die „nicht ganz Jungen“ 2-Takter mit 125, 250 und 500 cm³, die IRRC SBK und SSP, die Benelux Trophy, der Northern Sidecar Cup, der Camathias Cup und die Belgian Twin Trophy antreten: Altes bis ganz aktuelles Material und in allen Klassen mindestens den Eingeweihten bekannte Fahrer.

Alle weiteren Infos und auch das Nennsystem findet ihr auf der Webseite des Veranstalters Hengelose HAMOVE 1937

Guust van Gool, Dr Breveestraat 41,
3981 CG Bunnik, Netherlands
info@ihro.nu

IHRO 1 500; IHRO 2 500; IHRO 350 (Ein- und Mehrzylinder).

KML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Hengelo NL

Karte wird geladen - bitte warten...

Hengelo NL 52.050815, 6.377563