+49 7227 5049166 (Webmaster) web@my-IHRO.de

Hockenheim Classics werfen ihren Schatten voraus……

Toni Mang bei den Hockenheim Classics

Am 9. und 10.September 2017 wird einer der erfolgreichsten Motorradrennfahrer Deutschlands an die Wirkungsstelle seiner größten Erfolge zurückkehren.

Hier wurde er vor 35 Jahren zum letzten und somit „ewigen“ Weltmeister der Klasse bis 350ccm.

Mit seiner originalen Kawasaki KR 350 von damals wird er die Piste noch einmal unter die Räder nehmen, wenn an diesem Wochenende wieder die Grand-Prix Geschichte der Hubraumklasse bis 350 ccm aufleben wird, die von 1949 an 34 Jahre währte.

Auch im Rahmen einer Ausstellung sowie mit einem Sonderlauf wird an das furiose Finale der 350ccm Weltmeisterschaft von 1982 erinnert.

Vorbereitet wird die Maschine von seinem Freund und langjährigen Mechaniker Sepp Schlögl.

 

 

 

 

 

 

Korso in Schleiz

Korso in Schleiz

Liebe Teilnehmer/innen in Schleiz,

am Freitagabend wird in Schleiz ein Korso für die Motorräder und für unsere Freunde der 4-Rad-Fraktion stattfinden. In der Zeit von voraussichtlich 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr werden ausgewählte und besonders wertvolle historische Rennfahrzeuge zum Schleizer Neumarkt fahren. Zusammen mit den Fahrervertretern wollen wir ca. 10 – 14 Solo- und Gespann-Rennmaschinen selektieren. Ihr könnt gerne aktiv werden und euch bei den Fahrersprechern oder bei mir melden. Der Rennfahrzeugkonvoi rollt im Korso mit Führungsfahrzeug gegen 18.30 Uhr (den genauen Zeitpunkt werden wir vor Ort im „DHM-Anhänger“ veröffentlichen) von der Rennstrecke zum Schleizer Neumarkt. Wir rechnen mit vielen Rennsport-begeisterten Zuschauern, denen die Piloten und der Streckensprecher Erläuterungen zu den Fahrzeugen geben werden.

lass die Erde beben und die Zuschauer erstrahlen,

coole Typen auf alten Motorrädern gesucht. Nach dem großen Erfolg in 2014 geht das Ried-Ring-Revival in die 3-te Runde. Die Motoren längst vergessener Rennmaschinen werden ein 2,5 km langes Teilstück des ehemaligen legendären Stadtkurses wieder zum Beben bringen

Offenes Fahrerlager lädt ein zu Benzingesprächen
Händlermeile und Aussteller bieten Zeit zum Verweilen
Präsentation der Motorräder im offenen Fahrerlager
Treffen mit Rennfahrern und Zeitzeugen der damaligen Zeit an der Strecke
„Lorsch zu Zeiten des Ried Ring“ in den Werkstätten der BhB
Für ihr leibliches Wohl rund um die Strecke ist bestens gesorgt.

Fahrerlager, Aussteller und Händler bereits am Samstag, den 26.08.2017
ab 16:00 Uhr für Besucher geöffnet
ab 18:00 Uhr Vorstellung der Fahrer und Fahrzeuge

weitere Informationen und Anmeldungen zu Event, hier unter Veranstaltungen.

Unsere Kandidaten für die DMSB Fachausschuss-Wahlen

Vom 8. bis 31. Mai 2017 sind Fahrer und Veranstalter im deutschen Motorsport aufgerufen, ihre Vertreter in den Fachausschüssen zu wählen. Für die erstmals durchgeführte Wahl finden Sie auf den folgenden Seiten Ihre Kandidaten. Dort können Sie sich zu den einzelnen Kandidaten informieren und – soweit Sie sich als Wähler fristgerecht registriert haben – anschließend ihre Wahl treffen. Wenn Sie Ihren Favoriten gefunden haben, dann geben Sie bitte Ihre Stimme auf dem Lizenznehmerportal mein.dmsb.de ab. Nach Log-in und Auswahl des entsprechenden Menüpunktes werden Sie dort Schritt für Schritt durch das elektronische Wahlverfahren geführt. Wenn Sie weitere Details und Hintergründe zu den Wahlen erfahren wollen, lohnt der Blick in die Wahlordnung. Diese finden Sie in der Dokumentenliste weiter unten als Download-Dokument. Hier geht es zu der DSMB Seite mit den weiteren Informationen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme damit unsere Interessen Gehör finden.

Start in die neue Saison mit Preisgelder

Liebe DHM-Fahrer,

mit dem Saisonstart halten wir ein besonderes „Goodie“ für Euch bereit! Ab der Saison 2017 wird ein Preisgeld für die Veranstaltungsbesten ausgezahlt. Die Wertung erfolgt aufgrund der Gleichmäßigkeit über alle Klassen. Pro Veranstaltung werden folgende Preise ausgelobt:

  1. Platz EUR 300
  2. Platz EUR 200
  3. Platz EUR 100

Das Preisgeld wird im Rahmen der Siegerehrung überreicht, jedoch nur an anwesende Fahrer. Sofern ein Fahrer nicht präsent ist, verfällt der Gewinn. 

Das Orga-Team wünscht Euch allen einen guten Start in die 2017-er Saison am 7. Mai auf dem Nürburgring! Beste Wünsche auch an den MSC-Porz bei der finalen Organisation und der Durchführung! Vor allen Dingen gutes Eifel-Wetter!